Blog

Ein Blick zurück auf das Jahr 2020 aus Sicht des Nyendo-Instituts

Von |2022-05-07T12:57:45+02:0011. Dezember 2020|NairoBits, Schüler Europa, Unsere Partner, Zusammenarbeit|

Ein Blick zurück auf das Jahr 2020 aus Sicht des Nyendo-Instituts Wie wahrscheinlich viele Rückblicke 2020, ist auch jener des Nyendo-Institutes ein durchwachsener. Begonnen hat unser Jahr mit einer tollen Klausurtagung auf der Fraueninsel am Chiemsee. Viele persönliche Begegnungen, viele Gäste mit interessanten Inputs und noch viel mehr [...]

Irmgards Besuch bei Nairobits im Mukuru-Kwa-Reuben-Center

Von |2022-05-07T13:00:26+02:007. Dezember 2020|NairoBits, Partner Kenia|

Irmgards Besuch bei Nairobits im Mukuru-Kwa-Reuben-Center Nairobits ist eine gemeinnützige Organisation, die Weiterbildung zu den unterprivilegierten Jugendlichen im Slum bringt, die ihre Schulausbildung abgeschlossen haben. Nyendo möchte mit dieser lokalen Initiative einen neuen, sehr vielversprechenden Weg zum Wohle der Slum-Community in Nairobi gehen. In der ältesten kenianischen Partnerschule [...]

Zu Besuch bei unseren Nachbarn, den Massai

Von |2022-05-08T15:56:46+02:007. Dezember 2020|Partner Kenia|

Zu Besuch bei unseren Nachbarn, den Massai Am 1. September 2020 Endlich war ich an der Reihe, mich vorzustellen, es war bereits 14.30 Uhr. Unser Kennenlernprogramm bei der Massaicommunity auf der Südseite der Ngong Hills, etwa 35 km von meiner Oseki Farm entfernt, sollte eigentlich nur zwei [...]

Nyendo gratuliert Margret Rasfeld

Von |2022-05-08T16:00:05+02:007. Dezember 2020|Profile, Über uns, Unsere Partner|

Quelle: Foto Margret Rasfeld, YouTube Nyendo gratuliert Margret Rasfeld Mitgründerin von „Schule im Aufbruch“* Am 15. November hat Margret Rasfeld den „Aufbruch Award 2020“ gewonnen als Mutmacherin, Weltveränderin und große Zukunftsoptimistin im Bereich Bildung! Wenn sie und Prof. Hüther durch die Lande fahren, [...]

Nyendo-Report Nairobi September 2020

Von |2022-05-08T16:08:22+02:0020. September 2020|CIFEFA Partnerschaft, NairoBits, Partner Kenia, Projekte vor Ort|

Nyendo-Report Nairobi September 2020 Covid-19-Pandemie - Folgen für die meisten Schulen Während sich die Welt jetzt an die neuen Veränderungen anpasst, die durch die Covid-19-Pandemie hervorgerufen wurden, haben die meisten Entwicklungsländer Schwierigkeiten, mit den neuen Veränderungen wie sozialer Distanzierung, E-Learning, Eigenverantwortlichkeit, Katastrophenvorsorge und -management Schritt zu halten. [...]

Fünf Dinge, die Nyendo anders macht als klassische Freiwilligendienste

Von |2022-05-08T16:15:27+02:0020. September 2020|Schüler als Unternehmer, Schüler Europa, Zusammenarbeit|

„Das, was wir dort erlebt haben, wird uns unser ganzes Leben bleiben.“ Brunnen graben, Waisenkinder hüten oder Schulen bauen? Was viele Freiwilligenprogramme in Afrika leisten, ist sicher gut gemeint. Aber ist es auch nachhaltig? Wir von nyendo machen die Dinge ein bisschen anders. Viele junge Menschen [...]

Solar Learning und Design Thinking in Nairobi

Von |2022-05-08T16:28:58+02:0020. September 2020|Projekte vor Ort|

Solar Learning und Design Thinking in Nairobi Wir von solar learning e.V. freuen uns, zusammen mit  „nyendo globales Lernen“ ein Produkt rund um die Solarenergie für die Menschen in Nairobi zu entwickeln. Seit April 2020 treffen wir uns regelmäßig in Online-Sessions mit Menschen aus Nairobi. Gemeinsamen sind wir [...]

Was wurde aus unserem „Corona-Special“?

Von |2022-05-08T16:32:31+02:0020. September 2020|CIFEFA Partnerschaft, Partner Kenia, Schüler als Unternehmer, Schüler Europa|

Was wurde aus unserem „Corona-Special“? Unsere Nyendo-Schülerfirmen waren auch während des Corona-Lockdowns nicht untätig, und haben in ihrem Umfeld für das „Corona-Special“ geworben. Dadurch sind in der Zeit von Ende April bis heute insgesamt 10.279 € eingegangen. 1.776 € wurden direkt von Schülerfirmen überwiesen, der Rest sind Spenden [...]

Wandel heißt: vom Bittsteller zum Entrepreneur werden!

Von |2022-05-08T16:41:31+02:0020. September 2020|Projekte vor Ort|

Wandel heißt: vom Bittsteller zum Entrepreneur werden! Zwischenbericht aus Nairobi, August 2020 Liebe Nyendo Gemeinschaft, der Tsunami des globalen Wandels hat uns mit dem Lockdown Mitte März unsanft erwischt und mich mit Tochter und Enkelkind noch rechtzeitig nach Nairobi „gespült“. Privat geht dadurch unerwartet ein Traum in [...]

Von der Raupe zum Schmetterling

Von |2022-05-08T16:44:30+02:0014. Juni 2020|Projekte vor Ort|

Von der Raupe zum Schmetterling Inuka Sasa 2.0  – nachhaltiger Wandel für unsere Partnerschulen in Kenia Einmal in Gang gesetzt, lässt sich Wandel nicht mehr aufhalten Wandel ist etwas, das in der Natur von ganz alleine passiert: Aus einer Raupe wird ein Schmetterling – ganz ohne Hilfe, [...]

Nyendo goes ZOOM

Von |2022-05-08T16:48:29+02:0017. Mai 2020|Schüler als Unternehmer, Schüler Europa, Zusammenarbeit|

Nyendo goes ZOOM Bei nyendo.lernen gibt es nicht nur zu Coronazeiten Videokonferenzen. Diesmal, am 27.4.2020, ging es bei Alexander, Jasmine, Dorit, Stefanie, Susanne und Brigitte um die Vorbereitung der ZOOM Konferenz der Schülerfirmen am 28.4. Thema bei der Schülervideokonferenz ist die Corana Special 2020 Spendenaktion. Die Schülerfirmen gestalten [...]

Online-Meeting vom 5. April 2020

Von |2022-05-08T16:58:02+02:0027. April 2020|CIFEFA Partnerschaft, Partner Kenia, Schüler als Unternehmer, Schüler Europa, Zusammenarbeit|

Online-Meeting vom 5. April 2020 Am 5. April 2020 fand ein Online-Meeting zwischen dem Nyendo-Team in Deutschland und den Headmasters in Nairobi statt. Besprochen wurden die wertvollen Beiträge von nyendo an den Selbsthilfe-Schulen für die Kinder in den Slums Nairobis und auch die akuten Probleme, mit welchen die [...]

Nyendo-Schüler zu Besuch im Slum

Von |2022-05-08T17:05:06+02:0012. Februar 2020|Partner Kenia, Schüler Europa, Zusammenarbeit|

Nyendo-Schüler zu Besuch im Slum Nach seiner zweijährigen Mitarbeit in der Schülerfirma Jamii an der Freien Waldorfschule Evinghausen unternahm Tom Silas Piecha mit fünf weiteren Nyendo-Schülern aus Prien am Chiemsee eine Projektreise nach Kenia. Dort besuchten sie ihre Partnerschulen in den Slums von Nairobi. In den folgenden Abschnitten [...]

Dezember 2019 – Januar 2020: Projektbesuch Kenia

Von |2022-05-08T17:11:48+02:0021. Januar 2020|CIFEFA Partnerschaft, Partner Kenia, Projekte vor Ort|

Auf dem Foto: Irmgard W. und Peter Halloway in Sekem 1 Dezember 2019 - Januar 2020: Projektbesuch Kenia “It always seems impossible until it’s done” Nelson Mandela Liebe Freunde, auf dem Hinflug mit Zwischenstopp in Kairo hatte ich am 15.12. einen unerwarteten 24-stündigen Aufenthalt durch Flugplanänderung [...]

Bericht vom Nyendo-Teamtag am 7.12.2019

Von |2022-05-08T17:19:23+02:0021. Januar 2020|Über uns|

Bericht vom Nyendo-Teamtag am 7.12.2019 Unser Teamtag 2019 begann mit einer Vorstellungsrunde im Kreis des inzwischen erfreulicherweise deutlich gewachsenen Teams und einem Erwartungsabgleich. So viele neue und engagierte Menschen in der Runde zu erleben, hat alle Teilnehmer motiviert. Finanzielle Unterstützung Die Gewinnung von privaten Unterstützern als family [...]

Die wertvolle Arbeit der Schülerfirmen

Von |2022-05-08T17:22:49+02:0018. Dezember 2019|Schüler als Unternehmer, Schüler Europa|

Die wertvolle Arbeit der Schülerfirmen Dezember ist der Weihnachtsmonat. Das spürt man nun auch bei unseren Schülerfirmen. In Rosenheim, Prien, Chemnitz und auch Ybbs wurden Adventsmärkte vorbereitet. Diese sind eine gute Gelegenheit für die Schülerfirmen, um einerseits eigene Upcycling-Produkte, bedruckte Shirts, gebackene Waffeln und vieles mehr zu [...]

Nyendo-Arbeit an der Freien Waldorfschule Frankfurt

Von |2022-05-08T17:25:07+02:0028. November 2019|Schüler als Unternehmer, Schüler Europa|

Nyendo-Arbeit an der Freien Waldorfschule Frankfurt Dank des Besuches von Dr. Alexander Piechas in unserer kleinen Nyendo-Gruppe und in der Pädagogischen Konferenz konnten neue Impulse in unserer Nyendo-Arbeit gesetzt werden. Wir nahmen seine Anregung auf und treffen uns jetzt nicht nur seit Februar wöchentlich zu einem „kleinen“ [...]

Basar in Evinghausen – Erfolg für Jamii

Von |2022-05-08T17:28:17+02:0028. November 2019|Schüler als Unternehmer, Schüler Europa|

Basar in Evinghausen – Erfolg für Jamii Auch wenn es uns leider dieses Jahr nicht gelang, rechtzeitig genügend attraktive Preise für eine große Tombola zusammenzukriegen, war unser Stand beim Basar an unserer Schule wieder ein echter Erfolg! Insgesamt haben wir fast 1000 Euro eingenommen. Unser Angebot umfasste [...]

Nach oben