Steckbrief

Name der Schu­le: Freie Wal­dorf­schu­le Prien

Part­ner­schu­le:
Kan­ge­mi Youth School
Nyen­do-Mit­glied­schu­le seit:
2012

Spen­den­stand etwa: 31.570,00 €


Nyen­do Schu­le: Prien

Als Kern­ge­schäft betrei­ben wir einen Cate­ring-Ser­vice und ver­kau­fen selbst gemach­te Samo­sas und ande­re Köst­lich­kei­ten aus Kenia bei Schul­ver­an­stal­tun­gen. Wir erhal­ten aber mitt­ler­wei­le auch exter­ne Auf­trä­ge für Fest­lich­kei­ten und diver­se pri­va­te und öffent­li­che Ver­an­stal­tun­gen. Neu­er­dings haben wir auch eine Pop­corn-Maschie­ne in unse­rem Sor­ti­ment und bie­ten die gepopp­ten Mais­kör­ner bei unse­ren Aktio­nen und Ver­an­stal­tun­gen an.

Wir ver­su­chen vor allem mit der Regio­nal­wäh­rung dem „Chiem­gau­er” zu wirt­schaf­ten und erhal­ten dadurch für jeden Ein­kauf mit Chiem­gau­ern 3%  des Betra­ges  für unser Pro­jekt.

 

Cha­ri­ty-Aktio­nen & Pro­jek­te

Zusätz­lich zum Kern­ge­schäft set­zen wir regel­mä­ßig Aktio­nen und Pro­jek­te zur wei­te­ren Akqui­se von Mit­teln für unse­re Part­ner­schu­le um:

2016/2017:

  • –> Umset­zung des WOW-Days an unse­rer Schu­le (gesam­mel­te Spen­den: ca. 6000€)

2014/2015:

  • –> Umset­zung eines Bene­fiz­kon­zer­tes (gesam­mel­te Spen­den: 1.300€)

2012/2013:

  • –> Umset­zung des WOW-Days an unse­rer Schu­le (gesam­mel­te Spen­den: 5.600€)
  • –> Durch­füh­rung eines Spen­den­lau­fes (gesam­mel­te Spen­den: 2500€)

So unter­stüt­zen wir unse­re Part­ner­schu­le

Unse­re Ein­nah­men gehen an unse­re Part­ner­schu­le „Kan­ge­mi Youth School“ in Nai­ro­bi. Für fol­gen­de Ver­bes­se­run­gen haben wir schon gesorgt:

  • –> Sicher­stel­lung Hono­rie­rung der Lehr­kräf­te
  • –> Ein­füh­rung der Regio­nal­wäh­rung “Kan­ge­mi Pesa
  • –> Zaun um das Schul­grund­stück erneu­ert
  • –> Ent­ste­hung eines Schul­gar­tens zum eige­nen Gemü­se­an­bau
  • –> Schu­lun­gen zur urba­nen Land­wirt­schaft
  • –> Täg­li­che Mit­tags­mahl­zeit der Schü­ler sicher gestellt

Schü­ler (Klas­se)

Emil Wurtz-Kiplin­ger (10), Ame­lie Huber (10), Mascha Roser (10), Mia McCain (10) und Nas­jen­ka Teeb­ken (10), Camil­lo Wurtz-Kiplin­ger (6), Lovis Linn­artz (6) und Seve­rin Paw­lit­zek (6).