Partnerschulen in Afrika

  • Nairobi gilt als Beispiel für Städte der nahen Zukunft: 60 % der Einwohner, 2,4 Mio, leben auf 5 % der Wohnfläche in Slums.
  • Wir arbeiten mit sieben Community Schulen aus den angrenzenden Slums Kangemi und Kawangware zusammen.
  • Für die dort lebenden 80.000 Kinder gibt es 8 öffentliche Schulen.
  • 100 freie Community Schulen, die von Eltern und Lehrer ohne finanzielle Unterstützung gegründet und geleitet werden bewahren ihre Kinder vor einem Leben als Bettler, Kriminelle oder FLÜCHTLINGE!
  • SIE BRAUCHEN UNSERE UNTERSTÜTZUNG DABEI
  • Mit dem erwirtschafteten Geld unserer Schüler und Förderern initiieren wir nachhaltige Projekte
  • Wir haben bereits eine Regionalwährung und Urbane Schulgärten finanziert!
  • Ziel ist es in einem wachsenden Netzwerk von Slum Schulgemeinschaften tragende wirtschaftliche Strukturen zu veranlagen als Hilfe zu Selbsthilfe.
  • Unsere Erfolge geben uns recht.

Kangemi Youth School

Nyendo Schule in Deutschland:

Freie Waldorfschule, Chiemgau/Prien

Schülerfirma: Food for Food - Catering, Herstellung von Samosas

  • Nyendo-Partnerschule seit: 2012
  • Schüler: 230
  • Eigenes Grundstück: ja
  • Schulgebäude: ja
  • Spenden: 15.900 €
  • Projekte: Schulgarten, Schulung zur Einführung der Regionalwährung, Einführung urbaner Landwirtschaft
  • Name: ny.Kangemi

Kanyorosha School
Nyendo Schule in Deutschland:

IGS-Herder Schule, Frankfurt I

  • Nyendo-Partnerschule seit: 2013
  • Schüler: 301
  • Eigenes Grundstück: über Sponsoren 2013 gekauft
  • Schulgebäude: Provisorium aus Wellblech
  • Spenden: 54.900 €
  • Projekte: Umzug mit dem Wellblech-Schulgebäude auf das neue Grundstück, Schulung zur Einführung der Regionalwährung, Einführung urbaner Landwirtschaft, Suche nach Sponsoren für Schulgebäude
  • Name: ny.Kanyorosha

Sifa School
Nyendo Schule in Deutschland:

Louise von Rothschild-Schule, Frankfurt

  • Nyendo-Partnerschule seit: 2014
  • Schüler: 415
  • Eigenes Grundstück: Suche nach Sponsoren
  • Schulgebäude: Provisorium aus Wellblech
  • Spenden: 3.000,- €
  • Projekte: Regionalwährung eingeführt, Einführung urbaner Landwirtschaft, Suche nach Sponsoren für eigenes Grundstück und Schulbau
  • Name: ny.Sifa

Love School
Nyendo Schule in Deutschland:

Freie Waldorfschule, Rosenheim

Schülerfirma: Upendu Tamu - Verkauf von selbstgemachten Süßigkeiten

  • Nyendo-Partnerschule seit: 2014
  • Schüler: Waisen, Straßenkinder, HIV-infizierte Kinder
  • Eigenes Grundstück: nein
  • Spenden: 8.500,00 €
  • Projekte: neue Schulbänke und Tische sind gebaut, Schulung zur Einführung der Regionalwährung, Einführung urbaner Landwirtschaft
  • Name: ny.Love

Rudolf Steiner School Mbagathi
Nyendo Schule in Deutschland:

Rudolf Steiner Schule, Ismaning

Schülerfirma: Nyendo fair trade - Verkauf von afrikanischem Handwerk

  • Nyendo-Partnerschule seit: 2004
  • Schüler: 324
  • Eigenes Grundstück: ja, mit Schulgebäuden
  • Spenden: 60.000,00 €
  • Projekte: Kauf eines Schulbusses
  • Name: ny.Mbagathi

Sprigoh School
Nyendo Schule in Deutschland:

Noch keine!

  • Nyendo-Partnerschule seit: 2015
  • Schüler: Waisen, Straßenkinder, HIV-infizierte Kinder
  • Eigenes Grundstück: nein
  • Spenden: 2,500 €
  • Projekte: neue Schulbänke und Tische sind gebaut, Schulung zur Einführung der Regionalwährung, Einführung urbaner Landwirtschaft
  • Name: ny.Sprigoh

Handeln - Schenken - Erleben