Initiative Menschlichkeit Oktober 2017 in Bochum

November 10, 2017 No comments exist

Anfang Oktober sind wir (Annalena und Susanna aus Rosenheim) zu der Tagung Initiative
Menschlichkeit nach Bochum gefahren, um dort von Nyendo und unserer Reise nach Kenia zu
erzählen. Auf der Tagung gab es mehrere Workshops, Vorträge und Initiativen, aus Zeitgründen
konnten wir nur an einem Workshop teilnehmen.

Vorstellung Upendo Tamu

Am Samstag hatten wir dann die Gelegenheit einer Gruppe von Interessierten von unserer Schülerfirma „Upendo Tamu“ und unseren Eindrücken aus Kenia zu berichten. Für uns war es sehr schön wieder eintauchen zu können und die Momente und Erfahrungen aus dem Slum und von der „Loveschool“ mit diesen Menschen zu teilen. Dies führte zu vielen sehr interessierten und begeisterten Menschen und viele bereichernden Gesprächen.
Insgesamt war es eine schöne Erfahrung sich mit anderen Menschen auch außerhalb von Familie und Schule auszutauschen. Wir sind dankbar für diese Möglichkeit und fühlen uns bereichert und interessant.

Logo Initiative Menschlichkeit

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz