"Nyendo.lernen verwirklicht Träume und sorgt für neue Perspektiven."

Wollt ihr eine Firma gründen?

In einer Gruppe gründet ihr eine Firma und versucht jährlich 5,000 € zu erwirtschaften.

Wollt ihr gutes tun?

 

Der Erlös wird einer Partnerschule in einem Entwicklungsland für Bildung, Unternehmertum und Landwirtschaft zur Stärkung der wirtschaftlichen Grundlage der Schulgemeinschaft geschenkt.

Wollt ihr eine neue Kultur lernen kennen sowie Verantwortung übernehmen?

 

Am Ende der elften Klasse könnt ihr eure Partnerschule besuchen. Ihr lernt auch deren Kultur und Menschen lernen und könnt damit globale Zusammenhänge real erleben und besser verstehen.

Die Mitarbeiter der neunten Klasse werden von den Managern der zehnten Klasse in die Aufgaben eingeführt. Die Manager der elften Klasse werden weitmöglichst freigestellt vom Kerngeschäft die Firma konzeptionell weiterzuentwickeln. Sie leiten die Teamsitzungen.

Wollt ihr international werden?

Jede Schülerfirma ist bestrebt weitmöglichst mit lokalen, nationalen und internationalen Zivilgesellschaften zusammen zu arbeiten.

Handeln - Schenken - Erleben

Für Schulen:

Für Schüler:

Für Förderer:

Ihre Schüler werden soziales Unternehmertum, Entwicklungszusammenarbeit und interkulturelle Beziehungen lernen! Wie? Unser Institut begleitet nyendo Schülerfirmen, die mit dem erwirtschafteten Erlös eine Partnerschule in Afrika unterstützen und diese auch besuchen können - werden Sie eine nyendo Schule!

Wollt Ihr unternehmerisch erfolgreich arbeiten und dadurch Kindern in armen Ländern zu fairen Chancen verhelfen? Wollt Ihr sie vor Ort besuchen und gemeinsam mit anderen deutschen Schülern lernen, eine friedliche und gerechte Weltgesellschaft mit zu gestalten? Macht bei uns mit, helft, lernt und begegnet der Welt!

Wollen Sie sich für eine moderne Bildung einsetzen? Regionale Netzwerke von deutschen Schülerfirmen unterstützen Partnerschulen in einem Slum in Kenia. Der Erfolg und das wachsende Selbstvertrauen setzen hier wie dort neue Potenziale frei. Werden Sie Förderer, Kooperationspartner oder Mitarbeiter.