Kategorie: Schülerfirmen

Diese Kategorie enthält Beiträge aller Schülerfirmen aus Deutschland wie zum Beispiel Berichte über Aktionen oder die Fahrt nach Kenia.

April 6, 2017 No comments exist

        Den Wirtschaftskreislauf miterleben in der Schülerfirma der Waldorfschule Waldorfschule Chemnitz Chemnitz, 12. April 2017-Die Schülerfirma PAMOJA der Waldorfschule Chemnitz erweitert sich. Ab dem 24. April nehmen die Mitarbeiterinnen dieses sozialen Unternehmens den Handel mit „Raw Food“ (Rohkost) auf. Gewonnen wird das kaltgepresste Kokosöl in Takaungu an der Küste Kenias. Die Gewinne…

Dezember 19, 2016 No comments exist

In der Louise-von-Rothschildschule veranstalteten wir letztes Jahr zwei Straßenkonzerte mit unserer Bläserklasse zu Gunsten unserer Kanyorosha Schule. Wir erfanden die Keniatonne, eine Mülltonne mit Loch im Deckel, in die die Schüler ihre leeren Pfandflaschen entsorgen können. Zudem eröffnete unser Nyendo-Shop. Hier gibt es Schulsachen zu kaufen. Darüberhinaus veranstaltet der Laden immer wieder neue Aktionen, wie…

Dezember 12, 2016 No comments exist

Unsere Schülerfirma der Freien Schule Rosenheim Upendo Tamu, hat am 01.Dezember ein Benefizkonzert im Lockschuppen organisiert. Es wurden 270 Karten verkauft und der Erlös von knapp 3000.-€ geht an die Love School in Kenia…. Gespielt haben die Bands Jamaram und Taktattackers. Als die ersten Gäste gegen 19 Uhr eintrafen, waren wir, das Upendo Team schon lange…

Dezember 1, 2016 No comments exist

das Radio-Interview zum Benefizkonzert vom 1. Dezember (ab 8:38 mit den Schülern und Geschäftsführern von Upendo Tamu).   Your browser does not support the audio element. Der Original Beitrag ist hier zu finden: http://rr-online.de/news/jamaram-in-rosenheim-kleinkunst-im-luli,2040   Radio Galaxy Interview Skript:   Julia:Erstmal habe ich sie gefragt was der Name Upendo Tamu eigentlich heißt ? Annalena: Also Upendo…

Oktober 13, 2016 No comments exist

Ein Benefizkonzert zugunsten der Loveschool Nairobi 3 Namen – 1 Kooperation. Die Münchner Band »Jamaram«, die Schülerfirma »Upendo Tamu« und die »Tacktattackers« aus dem Chiemgau haben sich zusammen gefunden um die »Loveschool« Nairobi zu unterstützen. Diese muss samt 400 Schülern und Lehrern das Grundstück verlassen, auf dem die Schule bisher steht – im armen Stadtviertel…

August 5, 2016 No comments exist

In Chemnitz sitzen die Könige Letzte Hand legen die Schülerinnen der Chemnitzer Nyendo-Gruppe an. Sie erstellen Figuren für das Wikinger-Schach-Spiel, ein beliebtes Strand und Freizeitspiel, bei dem es um Strategie und Geschicklichkeit geht. Ich darf als „Mäuschen“ in der gemeinsamen WhatsApp-Gruppe den Absprachen lauschen und freue mich daran, wie sich die Schülerinnen organisieren. Es sind…

Mai 25, 2016 No comments exist

Schülerfirma Nyendo Prien: Jahresbericht 15/16 Vor vier Jahren fing alles an. Wir bauten ein Sozialunternehmen im Rahmen des Unternehmens Nyendo auf, welches sich durch die Jahrgangsstufen der achten bis elften Klassen zieht. Wir setzen uns für unsere Partnerschule in einem Slum von Nairobi ein und lernen so den Umgang mit so einer großen Verantwortung. Nach…